TRANSPORTE EUROPAWEIT - SPEZIALTRANSPORTE - MASCHINENTRANSPORTE - EILTRANSPORTE - LAGERHALTUNG

Es eilt die Zeit – wir bewegen uns

Unsere Wurzeln gehen auf das Jahr 1959 zurück. Franz Dölzer gründete in Boxberg ein bahnamtliches Rollfuhrunternehmen.

Im November 1986 gründete Gerhard Dölzer zusammen mit seiner Frau Cäcilia die auf Nah- und Fernverkehre ausgerichtete Spedition doelzer.

1999 erfolgte der Umzug in das Industriegebiet Seehof in Boxberg-Windischbuch – auch heute noch dank unmittelbarer Autobahnanbindung ein optimaler Standort.

So entwickelte sich die Spedition Zug um Zug zu einem auch international nachgefragten Partner für überbreite und überhohe Transporte. Der Fuhrpark mit seinen Spezialfahrzeugen der neuesten Generation und vor allem ein verlässliches Team sind Rückgrat des beachtlichen geschäftlichen Erfolgs.

2011 zum 25. Speditionsjubiläum hat sich der Betrieb nochmals modernisiert. Angrenzend an das hochmoderne Betriebsgebäude und die LKW-Werkstatt sowie eine Waschhalle entstand ein 1500 qm großes Maschinenlager mit einem Hallenkran für Lasten bis 44,0 Tonnen. Auch die Familientradition wird hochgehalten. Mittlerweile ist eines der Kinder, Linda Dölzer, in den Betrieb eingetreten.